Resilienz Workshop

 

Wer kennt sie nicht, die Menschen, die zufrieden durchs Leben schreiten und gleichzeitig erfolgreich/glücklich/schöpferisch/wirkungsvoll…. sind. Eine Vielzahl von Studien haben mittlerweile belegt, dass die Grundlage hierfür eine wohlwollende Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit ist. In dem Resilienz* Workshop setzen wir uns auf eine wertschätzende und kreative Weise mit wichtigen fundamentalen Fragen auseinander. Was bestimmt menschliches und das eigene Handeln? Wer bin ich und was ist mir wichtig? Was bedeuten Zufriedenheit, Erfolg, Beliebtheit und Selbst(Wertschätzung) für mich?

 

Der Resilienz Workshop fokussiert sich auf die Stärkung der eigenen Persönlichkeit und den Mut zur Individualität. Für Zufriedenheit gibt es kein Patentrezept, denn es kann für jeden Menschen etwas anderes bedeuten. Durch den interaktiven Austausch untereinander und den Raum für persönliche Entfaltung entdecken wir Unterschiede und können Gemeinsamkeiten erkennen. Praktische und kreative Übungen helfen bei der Auseinandersetzung mit den eigenen Ängsten, Bedürfnissen, Mustern und Wünschen und Glaubenssätzen. Ziel ist es sich selbst zu erkennen, eigene Veränderungsmöglichkeiten zu entdecken und Selbstfürsorge zu betreiben. Dies geht einher mit einer gestärkten Selbstwahrnehmung, einem gesteigerten Selbstwert und der Aktivierung eigener Ressourcen. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten Stärken zu identifizieren, berufliches und privates Potential auszuschöpfen und Zufriedenheit zu erleben. Als Gewinne erhalten wir Selbstzufriedenheit, Erfolg, Selbstbewusstsein, mehr Lebensenergie, gesteigerte Produktivität und mehr Empathie mit unserer Umwelt.

 

Inhalte

Resilienz beleuchtet: Was ist es, woher kommt es

Historie des Begriffs und die Bedeutung in der Natur und für indigene Völker

Das Fenster zur Welt: eigene Glaubenssätze, Überzeugungen und Wahrnehmungen

Warum tue ich etwas: Verhaltensweisen

Die Rolle unserer Gedanken

Gefühle und Emotionen erkennen und einladen

Selbstfürsorge lernen 

Einflussmöglichkeiten auf die eigene Stimmung und das Umfeld

Perspektivwechsel und Reflexion

Der Wert von kleinen Pausen: Innehalten, Entspannen, Loslassen und Reflektieren

Die Wunderwaffen Gelassenheit, Achtsamkeit und Wertschätzung

 

Methoden

Reflexion und Transfer anhand persönlicher Fallbeispiele

Trainer Input, Arbeiten am individuellen Teilnehmerbedarf

Praxisorientierte Übungen, Rollenspiele  und gemeinsames Erleben in der Gruppe 

 

Dein Gewinn

Mehr Lebensfreude

Stärkere Widerstandskraft und Ressourcenreichtum

Klarere Wahrnehmung, Selbstführung und realistische Aktzeptanz

Individualität als inneres Kraftpotential

Souverän und gelassener mit stressigen und belastenden Situationen umgehen

Eigene Grenzen wahren und mit realistischen Zielen arbeiten 

 

Freue dich auf Informationen zum Thema Resilienz und erlerne Techniken und Übungen, die leicht in deinen Alltag integriert werden können. Du entscheidest anhand dieser Grundlagen selbst, welche Ansätze in dein Leben passen. Erlebe in den darauffolgenden Wochen wie positiv sich diese kleinen Übungen und das neue Wissen auf dein Leben auswirken. 

 

*Resilienz beschreibt die körperlich angeborene, innere Stärke eines Menschen, mit Krisen umzugehen und hierdurch körperliche und geistige Gesundheit, Widerstandsfähigkeit und Selbsterhaltung zu erzeugen.